TitelKG-Nord-fertigKreisgruppe Nord begrüßt neue Kolleginnen und Kollegen

Unser Vorstandsmitglied Bernd Overhoff am Stand der GdP

Im Rahmen des Einführungspraktikums bei den Hauptzollämtern haben wir als Gewerkschaft der Polizei – BZG Zoll –  Kreisgruppe Nord gern die Gelegenheit genutzt, unsere neuen Kolleginnen und Kollegen beim Zoll zu begrüßen und ihnen bei dieser Gelegenheit die Arbeit der GdP vorzustellen. Hierbei wurde die Wichtigkeit von Gewerkschaften im gesellschaftlichen Gesamtkontext dargestellt und eindrucksvoll unterstrichen, weshalb die GdP sich auch für die Zollbeschäftigten engagiert und diese optimal vertreten kann.

Die Ortsgruppenvorsitzenden der Hauptzollämter Itzehoe, Hamburg-Hafen und Kiel konnten am 02. und 03. August 2016 viele interessante Gespräche mit den Zollanwärterinnen und -anwärtern führen und in deren Ergebnis schon neue Mitglieder in den Reihen der GdP-Bezirksgruppe Zoll begrüßen. Für die Kolleginnen und Kollegen, die sich bisher noch nicht entscheiden konnten, bietet die „Junge Gruppe“ der BZG Zoll zusätzliche Gesprächsmöglichkeiten in den Bildungszentren an.

Termine:
11. August 2016 BWZ Plessow (12:30 bis 14:30 Uhr) und BWZ Lehnin (15:30 bis 17:00 Uhr)
16. August 2016 BWZ Sigmaringen
17. August 2016 BWZ Münster (12:30 bis 14:30 Uhr) und Außenstelle (15:30 bis 17:00 Uhr)

Weitere Informationen findet ihr hier!

 Aktuelles
GdP-Forderungen zu Evaluierung der Verwaltungsvorschrift zur Gewährung der Polizeizulage im Zoll (VV-BMF-PolZul)
20. August 2016 | Keine Kommentare

Im Juli 2016 hat die GdP-Zoll bei den Abgeordneten im für Fragen des Besoldungsrechts zuständigen Innenausschusses des Deutschen Bundestages Änderungen der Nr. 9 der Vorbemerkungen zu den Besoldungsordnungen A und B der Anlage I zum Bundesbesoldungsgesetz angeregt (wir berichteten). Ziel ist insbesondere, analog zur Regelung für den Grenzabfertigungsdienst weitere Organisationseinheiten des Zolls bereits in den gesetzlichen ...

Sommerfest beim HZA Hamburg-Hafen
14. August 2016 | Keine Kommentare

Am 11.08.2016 fand das zweite Sommerfest des Sachgebiets C beim HZA Hamburg – Hafen statt. Eröffnet wurde das Fest durch den Sachgebietsleiter C, sowie durch den stellvertretenden Leiter des Hauptzollamtes. Auch wenn das Wetter wieder einmal nicht so richtig gut war, ließen sich die anwesenden Kolleginnen und Kollegen die Stimmung nicht verderben. Im Gegenteil es wurde bei guter Musik, Getränken ...

Malwettbewerb: GdP-Zoll sucht kleine Künstler für Familienkalender
4. August 2016 | Keine Kommentare

Gestalte ein Kalenderblatt für unseren Familienkalender 2017 Wir suchen Dein Bild zum Thema ,,Zoll“, egal ob als Bunt-, Bleistiftzeichnung oder Collage. Deiner Phantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Eine Jury wählt das Bild für den Familienkalender aus. Der oder die Künstler bzw. Künstlerin gewinnt ein Mal-und Spielpaket. Unter allen Einsendungen verlosen wir 4 weitere Mal-und Spielpakete. Der Rechtsweg ist wie immer ...

Erfüllungsübernahme bei Schmerzensgeldansprüchen schon ab 250 Euro dank der GdP möglich
3. August 2016 | Keine Kommentare

Nachdem wir nicht nur schriftlich, sondern auch hartnäckig im Beteiligungsgespräch nach § 118 BBG darauf beharrten, dass auch titulierte Schmerzensgeldansprüche gegen mittellose Schädiger vom Dienstherrn übernommen werden sollten, die einen Mindestwert von 250 Euro haben, hat der Gesetzgeber sich genau auf diese finanzielle Grenze geeinigt. Am 7. Juli verabschiedete der Bundestag das „Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von ...

Laufbahnprüfungen im mittleren und gehobenen Dienst
1. August 2016 | Keine Kommentare

In der Woche vom 25. bis 29. Juli 2016 begleitete der Hauptpersonalrat an den Standorten des Bildungs- und Wissenschaftszentrums in Münster, Plessow und Sigmaringen die mündlichen Laufbahnprüfungen der angehenden Kolleginnen und Kollegen im mittleren und gehobenen nichttechnischen Zolldienst. Die Mitglieder des Hauptpersonalrats achteten vor allem auf die Fairness der Fragen bei den Prüflingen sowie auf die ...

GdP fordert Ausbau der Ermittlungen im Darknet
29. Juli 2016 | Keine Kommentare

Das Bundeskriminalamt (BKA) stellt heute (27.7.2016) in Wiesbaden seinen jährlichen Cybercrime-Lagebericht vor. Die Kriminalität hat sich vor allem durch die Weiterentwicklung des Internet massiv gewandelt. Nach dem Amoklauf von München bei dem der Täter offenbar seine Waffe zuvor im Darknet gekauft hatte, liegt der Fokus auf dem illegalen Waffenhandel im Untergrund. Als Konsequenz nach dem Amoklauf fordert ...

GdP erfolgreich – Übernahme von Schmerzensgeldansprüchen passiert Innenausschuss – Erheblichkeitsschwelle mitarbeiterfreundlicher
21. Juli 2016 | Keine Kommentare

Der Innenausschuss des Deutschen Bundestages befasste sich mit der Einführung eines neuen § 78a BBesG, wonach Beamte und Soldaten, die Opfer von Gewalttaten geworden sind und einen „titulierten, aber mangels Zahlungsfähigkeit des Schädigers nicht durchsetzbaren Schmerzensgeldanspruch gegen den Schädiger haben“, einen Anspruch auf Zahlung des Schmerzensgelds gegen ihren Dienstherrn erhalten sollen. Bei Enthaltung der Fraktion Bündnis ...

Polizeizulage im Zolldienst: GdP fordert Neuregelung der gesetzlichen Rahmenbedingungen
19. Juli 2016 | Keine Kommentare

Hilden, 17.07.2016:  Während klare Vorgaben in Nr. 9 der Vorbemerkungen zu den Besoldungsordnungen A und B der Anlage I zum Bundesbesoldungsgesetz in anderen Behörden die Zahlung der Polizeizulage nach § 42 Abs. 1 S. 1 BBesG zweifelsfrei regeln, sorgen die besonderen Bestimmungen für den Zolldienst seit Jahren für Ungerechtigkeiten, Unmut und eine Vielzahl von Klagen. Hoffnungen, ...

GdP fordert im Kampf gegen die Organisierte Kriminalität Mitglieder im Bundestag zum Handeln auf
14. Juli 2016 | Keine Kommentare

Berlin, 13.07.2016. Im Kampf gegen die Organisierte Kriminalität (OK) schlägt die Gewerkschaft der Polizei (GdP) bei den zuständigen Ausschussmitgliedern im Deutschen Bundestag Alarm und weist sie in einem aktuellen Schreiben auf die vorherrschenden Missstände in diesem Bereich hin. Dabei nimmt sie die aktuelle Studie „Organisierte Kriminalität 3.0“ von Prof. Dr. Arndt Sinn, Direktor und Gründer des ...

Neue Uniform im Zoll: Trageversuch beginnt
12. Juli 2016 | Keine Kommentare

Hilden, 11.07.2016:  Heute beginnt der Trageversuch der neuen Dienstkleidung im Zoll. Jahrelange Planungen und Vorbereitungen liegen hinter diesem Ereignis, das am Ende in der bemerkenswerten Situation mündete, dass die entwickelnde Modefirma Insolvenz beantragt hat. Nun steht der Zoll vor einem ziemlichen Scherbenhaufen. Derzeit weiß jedoch keiner, wie diese unendliche Geschichte weitergeht. Wir hatten uns als Gewerkschaft der ...

GdP informiert Abgeordnete zum Entwurf zum neuen Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz
2. Juli 2016 | 1 Kommentar

Immer wieder hören und lesen wir im Zusammenhang mit der Finanzkontrolle Schwarzarbeit von „Mindestlohnkontrollen“. Das impliziert es gäbe Kontrollen, die sich darauf beschränken zu kontrollieren, ob der gesetzliche Mindestlohn gezahlt wird. Richtig ist jedoch, dass bei jeder Kontrolle die vorliegenden Beschäftigungsverhältnisse auf die Einhaltung sämtlicher gesetzlicher Rahmenbedingungen überprüft werden. Dazu gehören z.B. das AEntG, AÜG, AuslG, ...

Einkommensrunde 2016: Beteiligungsgespräch zur Besoldungsanpassung
21. Juni 2016 | Keine Kommentare

Am 20. Juni fand im Bundesinnenministerium das Beteiligungsgespräch zum Bundesbesoldungs- und Versorgungsanpassungsgesetz statt. Dabei wurde die zeit- und inhaltsgleiche Übernahme des Tarifergebnisses auf die Beamtinnen und Beamten beschlossen. Frank Buckenhofer, stellvertretender GdP-Bezirksvorsitzender und Vorsitzender der Bezirksgruppe Zoll, bekräftigte zudem nochmals unsere Forderung, die Polizeizulage nicht nur zu dynamisieren, sondern auch ruhegehaltsfähig zu machen. Nicht abzuwenden war der im ...

GdP-Vorsitzender Malchow: Warnstreiks erzwingen annehmbares Ergebnis
29. April 2016 | Keine Kommentare

Potsdam/Berlin.  „Das im Gegensatz zum Arbeitgeberangebot heute erzielte Ergebnis der Tarifverhandlungen für Bund und Kommunen haben wir den über 100.000 an den Warnstreiks der vergangenen Wochen im öffentlichen Dienst beteiligten Beschäftigten zu verdanken“, kommentiert der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Oliver Malchow, den Abschluss der Verhandlungen am späten Freitagabend in Potsdam. „Ich bin mir sicher, ...

Tolles Nachwahl-Ergebnis beim HZA Stralsund
27. April 2016 | Keine Kommentare

Bei der Nachwahl für den Örtlichen Personalrat beim Hauptzollamt Stralsund hat die GdP ein Überraschungsergebnis erziehlt. Nachdem es ihr bei der letzten Wahl schon gelungen war, einen Platz im ÖPR zu erringen, ziehen mit Frank Scheffler, Dörte Baltbardis sowie Bernd Baltbardis nunmehr drei GdP-Vertreter in den ÖPR ein. Dieses gute Ergebnis wird ihnen Ansporn sein, die ...


lock
Mitgliederbereich

Dieser geschlossene Bereich ist nur für Mitglieder des GdP-Bezirks Bundespolizei einschließlich der BZG Zoll (Bundesfinanzpolizei) einsehbar! Um dich einzuloggen, nutze bitte das Login-Fenster
Ausstattung
Zigarettenmafia weiter aktiv – „Wo bleibt die versprochene zusätzliche Fahndungseinheit im Ruhrgebiet?“
Nach dem aktuellen Schlag der Essener Zollfahndung gegen den organisierten Zigarettenschmuggel im Ruhrgebiet sieht die Gewerkschaft der Polizei (GdP) das Bundesfinanzministerium in der Pflicht, endlich zu handeln. Wie die Zollfahndung Essen mitteilte, hatten Einsatzkräfte bei einer deutsch-polnischen Tätergruppe in einem ...
Besoldung & Arbeitszeit
GdP-Vorsitzender Oliver Malchow: Arbeitgeber müssen sich bewegen
Demo-Einsatz beim Eintreffen der Verhandlungsführer von Bund und Kommunen. Foto: Holecek Potsdam. Mit einem eindringlichen Hup- und Pfeifkonzert haben Kolleginnen und Kollegen der Gewerkschaft der Polizei (GdP) die Verhandlungsführer des Bundes und der Kommunen, Bundesinnenminister Thomas de Maizière und Thomas Böhle, ...
aus GdP-Bundes- und Bezirksvorstand
GdP: Ein starker Staat braucht starkes Personal
Die Gewerkschaft der Polizei sieht sich durch die Forderungen des Seeheimer Kreises in der SPD, der fordert, die Polizei, die Bundeswehr und den Zoll personell deutlich zu stärken, bestätigt. „Die Politik hat in den vergangenen Jahren der schwarzen Null nach und ...
BZG Zoll (Bundesfinanzpolizei)
Der Schmuggel von Glimmstängeln ist ein Milliardengeschäft – gegen das der Zoll kaum ankommt, weil er unterfinanziert ist
Laut  Deutschem Zigarettenverband ist jede sechste konsumierte Zigarette in Deutschland unversteuert. In einem Gastkommentar für die Mittelbayerische findet Frank Buckenhofer, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei – Bezirksgruppe Zoll und Spitzenkandidat für den Bezirkspersonalrat bei der Generalzolldirektion, klare Worte zur Aufstellung ...
aus dem DGB-Bundesvorstand
DGB: Rentenpaket auf Beamte übertragen
Das von der großen Koalition beschlossene “Rentenpaket” soll auch auf Beamtinnen und Beamte übertragen werden. Das fordert die stellvertretende DGB-Vorsitzende Elke Hannack. Verschlechterungen im Rentenrecht würden stets ins Beamtenrecht übertragen, Verbesserungen jedoch nicht, so Hannack. “Die Rente mit 63 muss ...
Kreisgruppen & Fachgruppe BAG
Rundes Jubiläum
Auf stolze 40 Jahre Gewerkschafts-zugehörigkeit kann seit kurzem Wolfgang Dudda von der Kreisgruppe Nord zurückblicken. Wolfgang gehörte zu den ersten, die die GdP innerhalb der Zollverwaltung vertraten. Nach der Gründung unserer Kreisgruppe wurde er deren erster "1.Vorsitzender". Aus diesem Grund ließ es ...
Laufbahn & Dienstrecht
Beamte in Bund und Ländern: DGB fordert abschlagsfreie Pension mit 63
Bund und etliche Bundesländer stehen einer Übertragung der Rentenreform auf die Beamten kritisch gegenüber, hat eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa ergeben. Jetzt müssten Verbesserungen wie die abschlagsfreie Rente mit 63 auch auf die Beamtinnen und Beamten übertragen werden, fordert der ...
aus den Personalvertretungen
Betriebs- und Personalrätekonferenz: Politik unterstützt GdP-Forderung zu Langzeitarbeitszeitkonten
Am 24.02.2016 fand im deutschen Bundestag die Betriebs- und Personalrätekonferenz der SPD-Bundestagsfraktion statt. Von der Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Bundespolizei, nahmen Waltraud March, Martina Braum, Lars Wendland und Martin Schilff an der Veranstaltung teil. Nach der Eröffnung hielt die Bundesarbeitsministerin ...
Regionales
1. Kreisgruppenbeiratssitzung der KG-Nord hat stattgefunden
Am 11.und 12. Februar tagte der erweiterte Kreisgruppenvorstand der BZG-Zoll/Kreisgruppe Nord zum erstenmal in dieser Form in Warnemünde/Hohe Düne. Neben den Mitgliedern des KG-Vorstandes waren auch die Vorsitzenden der einzelnen Ortsgruppen und deren Stellvertreter eingeladen. Themen war natürlich vor allem der ...
Tarif (TVöD)
Auftakt zur Tarifrunde
In Potsdam beginnen heute (21.3.2016) die Tarifverhandlungen für mehr als zwei Millionen Beschäftigte von Bund und Kommunen. Die Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes im Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) und der Beamtenbund (dbb) fordern sechs Prozent mehr Lohn. Verhandelt wird am Nachmittag unter ...