Fit für die Jugend- und Auszubildendenvertretung

Nach ihrer erfolgreichen Wahl im Frühjahr stand für zwölf Kolleginnen und Kollegen in dieser Woche die Grundschulung für Mitglieder der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) auf dem Programm. Vom 2.-4. Juni 2018 machten sie sich im Hotel Uhu in Köln-Dellbrück unter Leitung des Vorsitzenden der Jungen Gruppe GdP-Zoll, Daniel Schaufert, und GdP-Zoll-Vorstandsmitglied Martin Schinke mit den rechtlichen Grundlagen der Personalvertretung vertraut. Mit diesem Wissen, zahlreichen Ideen und großem Engagement geht es nun an die praktischen Arbeit für die von Ihnen zu vertretenden jungen Kolleginnen und Kollegen.

Quelle: GdP-Bezirksgruppe Zoll (Bundesfinanzpolizei)


Themenbereich: Allgemein | Drucken

Eure Meinung ist uns wichtig,
kommentiert diesen Artikel!

Jedoch, auch hier gilt die Netiquette als Leitfaden für die Kommunikation. Alle Beiträge werden von Administratoren geprüft und freigeschaltet. Beiträge, die persönliche Beleidigungen, Diffamierungen, rechtswidrige Texte oder Werbung beinhalten, werden ebenso unkommentiert entfernt, wie Off-Topic-Beiträge und SPAM. Zeilen und Absätze brechen automatisch um. Die E-Mail Adresse dient internen Zwecken und wird nie angezeigt.