BMF lehnt Pilotprojekt „Bodycams“ im Zoll ab

10. Juli 2018 | Thema: Allgemein | Drucken
Die Angriffe auf Polizeibeamte, Rettungskräfte, Gerichtsvollzieher, etc. und auch Zollbeamte nehmen zu. Oft sind es kleine Nichtigkeiten, die bereits den Zorn des jeweiligen Gegenübers hervorrufen. So kommt es immer wieder zu massiven Störungen, Behinderungen, Beleidigungen oder gar Angriffen auf die ... (Weiterlesen)


7 Kritikpunkte für die Ablehnung von Transitzentren an der deutschen Schengen-Binnengrenze

7. Juli 2018 | Thema: Allgemein | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei, Bezirk Bundespolizei, hat gegen die Einrichtung von sogenannten „Transitzentren“ an den deutschen Schengen-Binnengrenzen gravierende Bedenken. Diese beziehen sich im Wesentlichen auf ungeklärte rechtliche Fragen und Widersprüche (sowohl des nationalen als auch des europäischen Rechts), die mitunter ... (Weiterlesen)


Fit für die Jugend- und Auszubildendenvertretung

5. Juli 2018 | Thema: Allgemein | Drucken
Nach ihrer erfolgreichen Wahl im Frühjahr stand für zwölf Kolleginnen und Kollegen in dieser Woche die Grundschulung für Mitglieder der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) auf dem Programm. Vom 2.-4. Juni 2018 machten sie sich im Hotel Uhu in Köln-Dellbrück unter ... (Weiterlesen)


GdP bezeichnet Asylkompromiss der Unionsparteien als symbolpolitisches Stückwerk

3. Juli 2018 | Thema: Allgemein, aus GdP-Bundes- und Bezirksvorstand | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) kritisiert den gestern von den Unionsparteien erzielten Kompromiss zum Asylstreit scharf. „Dieser Kompromiss ist Augenwischerei und keine Lösung für einen funktionierenden deutschen Grenzschutz. Transitzentren kann es nach EU-Recht nur an EU-Außengrenzen mit Grenzkontrollen geben, dazu gehören ... (Weiterlesen)


SPD fordert Anhebung des Eingangsamts im mittleren Dienst

29. Juni 2018 | Thema: Allgemein | Drucken
aktualisierte Fassung vom 28.06.2018, 18:00 Uhr „Die SPD-Bundestagsfraktion setzt im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages eine Stärkung des Zolls durch“, schreiben MdB Johannes Kahrs und Andreas Schwarz in einer gemeinsamen Presseerklärung vom 27.06.2018. Neben dringend benötigten Personalzuwächsen fordern die SPD-Politiker eine mittelfristige ... (Weiterlesen)


Streikverbot für Beamte verfassungsgemäß

13. Juni 2018 | Thema: Allgemein | Drucken
Das Streikverbot für Beamtinnen und Beamte ist als eigenständiger hergebrachter Grundsatz des Berufsbeamtentums vom Gesetzgeber zu beachten. Es steht auch mit dem Grundsatz der Völkerrechtsfreundlichkeit des Grundgesetzes im Einklang und ist insbesondere mit den Gewährleistungen der Europäischen Menschenrechtskonvention vereinbar. Mit ... (Weiterlesen)


Der Zoll ist das BAMF des Finanzministeriums

6. Juni 2018 | Thema: Allgemein, Leitartikel | Drucken
  Frank Buckenhofer (Foto: studio157.de) Ein Kommentar von Frank Buckenhofer, Vorsitzender der GdP – Bezirksgruppe Zoll Verkrustete und überalterte Strukturen, deutlich zu wenig Personal, eine miserable Sachausstattung – vor allem bei der IT -, ein behäbiger Workflow, kaum Innovation, Mut und Verantwortung in ... (Weiterlesen)


Kritik an der FIU reißt nicht ab

6. Mai 2018 | Thema: Allgemein | Drucken
Was nun Herr Minister Scholz? Nicht abreißende Berichterstattungen in den Medien, ständige Anfragen aus dem Deutschen Bundestag, Anhörungen jetzt auch in Landtagen und die kritischen Augen und Ohren in den Polizei- und Justizbehörden der Länder beobachten das Treiben der Zentralstelle ... (Weiterlesen)


Mangelwirtschaft gefährdet Aus- und Fortbildung

4. Mai 2018 | Thema: Allgemein | Drucken
Die Festlegung von sogenannten „Hotspots“ (Dienststellen mit besonders dringendem Personalbedarf) und die dem Personal- und Ressourcenmangel geschuldete Priorisierung von Aufgaben hat sich zu einem „Teufelskreis“ entwickelt. Das Stopfen eines Loches hier, reißt ein noch größeres Loch dort. Nicht zuletzt aufgrund ... (Weiterlesen)


Petition zum Kaufkraftausgleich gestartet: „Jetzt werden wir richtig trommeln“

26. April 2018 | Thema: Allgemein | Drucken
Am Montag trafen sich der GdP-Bezirksjugendvorsitzende Martin Friese und sein Vorstandskollege Andreas Broska mit der Bundestagsabgeordneten und stellv. Vorsitzenden des Petitionsausschusses, Martina Stamm-Fibich (SPD). Friese und Broscka erläutern der Abgeordneten die Probleme unserer Kolleginnen und Kollegen in Hochpreisregionen: Die hohen Lebenshaltungskosten, ... (Weiterlesen)